Beratung
Allgemeine Informationen:
+49 (030) 577 97 37 0
Tel. Erstberatung Berlin:
+49 (030) 577 97 37 100
Tel. Erstberatung Unna:
+49 (02303) 97 926 330
Tel. Erstberatung Ismaning:
+49 (089) 8898 014 100

Teilnahmebedingungen am H:G Fußball-Wettbewerb

„So sehen Sieger aus…“

 

1.   Das Gewinnspiel wird durch die H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst GmbH, Vulkanstraße 1, 10367 Berlin (nachfolgend „der Betreiber“) durchgeführt.

2.  Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Mannschaften, deren Teammitglieder nachweislich das Mindestalter von 16 Jahren erreicht haben und Schüler/-innen derselben Schule sind.

Wettbewerb

3.   Die Anmeldung am Fußballwettbewerb „So sehen Sieger aus…“ erfolgt über einen Link auf unserer Homepage: www.my-campus-berlin.com.

4.   Das an entsprechender Stelle zu findende Formular ist auszufüllen und an uns zu senden.

5.  Der Betreiber wird den Wettbewerb medial begleiten. Die dabei entstehenden Bilder, Filme etc. können vom Betreiber sowohl auf seiner Homepage www.my-campus-berlin.com (und etwaigen Unterseiten) als auch bei Facebook gepostet werden.

6.   Der Betreiber behält sich vor, den Wettbewerb jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in diesen Fällen keinerlei Ansprüche gegen den Betreiber zu.

7.   Bei der Anmeldung gibt der Teilnehmer explizit sein Einverständnis und das seiner Team-Mitglieder zu den unter 5. und 6 sowie 13. und 14. angeführten Punkten.

8.   Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Betreiber und der Teilnehmer stellen Facebook von allen Ansprüchen in Verbindung mit diesem Gewinnspiel frei. Der Empfänger, der von Ihnen bereitgestellten Informationen, ist nicht Facebook, sondern der Betreiber. Die bereitgestellten an den Betreiber übermittelten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet.

Gewinn

9.   Der Gewinner des Wettbewerbs erhält 250,-- für ein Schulprojekt seiner Wahl.

10. Für den Fall, dass der Betreiber feststellt, dass keine Einsendungen berechtigter Mannschaften eingegangen sind, behält sich der Betreiber das Recht vor, im alleinigen Ermessen keinen Preis zu vergeben.

11. Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung zur privaten Verwendung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst.

12. Sollte der Betreiber aus nicht vertretbaren Gründen den Gewinn nicht zur Verfügung stellen können, so behält sich der Betreiber vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.

 

Nutzungsrechte an dem medialen Material

13. Die teilnehmende Mannschaft räumt hiermit gegenüber dem Betreiber an dem medialen Material ein ausschließliches, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränktes Nutzungsrecht ein. Der Betreiber wird insbesondere berechtigt, das mediale Material, insbesondere zu Marketingzwecken, – körperlich oder unkörperlich – zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder öffentlich zugänglich zu machen. Das hier eingeräumte Nutzungsrecht bezieht sich auf alle derzeit bekannten und noch unbekannten Nutzungsarten und Medien. Der Betreiber wird berechtigt, das mediale Material zu modifizieren und zu verändern und das veränderte bzw. modifizierte mediale Material zu veröffentlichen, zu vervielfältigen und zu verbreiten sowie öffentlich zugänglich zu machen. Der Betreiber behält sich die diesbezüglichen Veröffentlichungsrechte vor.

14. Darüber hinaus werden dem Betreiber bereits hiermit die Verbreitungsrechte im Sinne des § 22 KunstUrhG in Bezug auf das mediale Material eingeräumt. Der Gewinner sichert hiermit zu, dass entsprechende Verbreitungsrechte durch den Betreiber  i.S.d. § 22 KunstUrhG auch von weiteren auf dem medialen Material abgebildeten Personen erteilt wurden.

 

Schlussbestimmungen

15. Der Betreiber kann für technische oder sonstige Probleme, welche außerhalb seines Einflusses stehen und zu einer Wettbewerbsunterbrechung führen, nicht haftbar gemacht werden. Kommt es zu einer Unterbrechung, bemüht sich der Betreiber, diese schnellstmöglich zu beheben.

16. Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Wettbewerbs gespeichert, danach sofort gelöscht und nicht an Dritte, die mit der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels nicht in Verbindung stehen, weitergegeben oder zur Nutzung überlassen.

17. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Postings/Bilder/Videos die gegen Facebook Richtlinien oder das Urheberrecht verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt.

18. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Wettbewerbsmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für den Wettbewerb dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.