Beratung
Allgemeine Informationen:
+49 (030) 577 97 37 0
Tel. Erstberatung Berlin:
+49 (030) 577 97 37 100
Tel. Erstberatung Unna:
+49 (02303) 97 926 330
Tel. Erstberatung Ismaning:
+49 (089) 8898 014 100

Studierende in besonderen Lebenslagen

Studierende mit Kind
An der H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst beraten wir Sie im Rahmen eines Studien-Coachings durch akademisch ausgebildete Pädagogen und unterstützen Sie bei der Suche nach Kindertagesstätten und bei der Bearbeitung von Angeboten finanzieller Unterstützung (z.B. Bundeserziehungsgeld, Freiplatz für Kindertagesplatz, Beantragung des Kinderzuschlages bei der Agentur für Arbeit etc.).



Körperlich oder geistig beeinträchtigte Studierende
Gemäß §16 der Allgemeinen Prüfungsordnung wird Ihnen in den Prüfungen Nachteilsausgleich in Form von zusätzlichen Arbeits- und Hilfsmitteln und/oder verlängerter Bearbeitungszeit und/oder das Ablegen der Prüfung in einer anderen Prüfungsform gewährt. Darüber hinaus beraten wir Sie im Rahmen des Studien-Coachings gezielt zu Problemen im Studium, die sich durch Ihre körperliche oder geistige Beeinträchtigung ergeben.



Studierende mit Migrations-Hintergrund
Unser International Office unterstützt Sie durch eine individuelle Betreuung im Rahmen des Studien-Coachings durch akademisch ausgebildete Pädagogen, durch gezielte Tutorien zur Verbesserung der Studienleistung sowie durch die Vermittlung von Sprachkursangeboten und Sprachtandems. Darüber hinaus veranstaltet das International Office einen Stammtisch zur Kontaktpflege zwischen Studierenden mit und ohne Migrations-Hintergrund, in der spezifische Probleme in einer zwanglosen Atmosphäre diskutiert werden können.