Beratung
Allgemeine Informationen:
+49 (030) 577 97 37 0
Tel. Erstberatung Berlin:
+49 (030) 577 97 37 100
Tel. Erstberatung Unna:
+49 (02303) 97 926 330
Tel. Erstberatung Ismaning:
+49 (089) 8898 014 100

ERASMUS-Studium (SMS)


Was beinhaltet das Programm?

  • Auslandsstudium von 3-12 Monaten an einer ERASMUS-Partnerhochschule der DHGS.
  • Befreiung von Studiengebühren an der Gasthochschule (Verwaltungsgebühren o.ä. können erhoben werden).
  • Akademische Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen an der DHGS mit Hilfe des ECTS.
  • Zahlung eines monatlichen Mobilitätszuschusses zu den Lebenshaltungskosten von max. 300 Euro. Die monatliche Stipendienhöhe ist abhängig von der Mittelvergabe und der Nachfrage. Der Betrag kann also auch geringer sein.
  • Fachliche und administrative Betreuung an der Heimat- und der Gasthochschule.

 

 

Ausländische Partnerhochschulen der DHGS

Derzeit haben wir die folgenden Partnerinstitutionen:

 

Polen

Akademia Wychowania Fizycznego Józefa Piłsudskiego w Warszawie:

Sport-Studiengänge

 

 

Spanien

Universidad Católica de Valencia

Sport-Studiengänge und Psychologie

 

 

Österreich

Sigmund Freud Privatuniversität Wien

Studiengang Psychologie

 

 

Türkei

Altinbas University (formaly Kemerburgaz Üniversitesi Istanbul)

Studiengang Psychologie

 

 

Frankreich

Université de Toulon

Sport-Studiengänge

 

 

Wählen Sie bitte Ihren fachlichen und sprachlichen Kenntnissen sowie Ihren persönlichen Wünschen entsprechend eine Hochschule Ihres Fachbereichs für Ihren Studienaufenthalt aus und wenden sich an das International Office.

Kontaktperson:

tanja.brosch(at)my-campus-berlin.com

 

 

Die DHGS arbeitet derzeit aktiv am Aufbau eines Studierendenaustausches mit ERASMUS-Partnerhochschulen im Ausland. In der Aufbauphase konzentriert sich die DHGS dabei auf Partner aus den Zielregionen Großbritannien, Irland, Niederlande, Frankreich und Spanien.

 


 

Kombination Studium/Praktikum

Der Praktikumsaufenthalt erfolgt an der gleichen Hochschule wie der Studienaufenthalt bzw. in einem Unternehmen unter akademischer Betreuung der ERASMUS-Partnerhochschule der H:G. Das Bewerbungsverfahren und die Organisation erfolgt über die DHGS. Das Praktikum und das Studium folgen unmittelbar zeitlich aufeinander.